Sie sind hier

Traditionell oder exotisch?

 

Das Währungsverhältnis USD/CAD konnte in den Jahren 2013-2015 stark steigen. Von der Parität (1,0000) ging es hinauf bis 1,4688, oder immerhin über 4600 Pips. Danach ging es in 2016 wieder steil abwärts, und das Paar drehte erst im Bereich des 50 %-Retracements (bei 1,2100).

USD/CAD BUY LONG TRADING TIPP

Testen Sie noch heute die Realtime Demo der Trading-Plattform NanoTrader Full

Seitdem ist eher eine Seitwärtsbewegung zu beobachten. Das letzte signifikante Hoch stammt vom 4. Mai 2017 bei 1,3792 und ist gleichzeitig das Kursziel unseres Swing-Trades.

Seit September 2017 schwingt sich das Paar allmählich wieder nach oben. Allerdings bilden sich ausgedehnte Konsolidierungsphasen, die sich aber durchaus als günstige Einstiegsmomente darstellen. Deswegen wollen wir einen möglichen Ausbruch aus dem aktuellen Konsolidierungskanal (blaue Linien) nicht abwarten. Dafür legen wir für diesen Swing-Trade eine Limit-Order am unteren Ende des Kanals.

PARAMETER

Kauf: Limit Buy 1,2940

Stop-Loss: 1,2860

Kursziel: 1,3792

Dieser Inhalt veraltet und wird nach Veröffentlichung nicht aktualisiert.


Testen Sie noch heute die Realtime Demo der Trading-Plattform NanoTrader Full

 

Copyright 2016-2018. WH Selfinvest, Niedenau 36, 60325 Frankfurt am Main, Deutschland.

Zurück nach oben

 

RISIKOHINWEIS
Diese Analysen sind die persönlichen Meinungen der Autoren. Sie dienen lediglich als Informationen. Diese Analysen dürfen nicht als Anlage- oder Vermögensberatung interpretiert werden. Eine Investitionsentscheidung bezüglich irgendwelcher Wertpapiere oder sonstiger Finanzinstrumente benötigt das Hintergrundwissen Ihrer persönlichen Situation, welche die Autoren nicht kennen.