Sie sind hier

EUR/CHF Analyse: Verkaufen?

 

Das Währungsverhältnis EUR/CHF hat am 19. April die kompletten Verluste nach dem „Frankenschock“ vom Januar 2015 aufgeholt und erreichte schließlich die Marke der damaligen SNB-Untergrenze 1,2000. Wie zu erwarten prallte das Paar von dieser Marke zurück. Allerdings halten sich die bisherigen Verluste in Grenzen. Zu erwarten ist ein erneuter Versuch, die 1,2000 zu überwinden.

EUR-CHF TRADING IDEE

NanoTrader Full kostenlos und in Echtzeit testen

Da wir davon ausgehen, dass noch viele Short-Orders auf dem Niveau warten,  gehen wir bis dato nicht von einer nachhaltigen Überwindung dieser Marke aus. Wir gehen an der Marke 1,20 Short.

PARAMETER

Verkauf: Limit Short 1,2000

Stop-Loss: 1,2040

Kursziel: 1,1800

Dieser Inhalt veraltet und wird nach Veröffentlichung nicht aktualisiert.


NanoTrader Full kostenlos und in Echtzeit testen

Copyright 2016-2018. WH Selfinvest, Niedenau 36, 60325 Frankfurt am Main, Deutschland.

Zurück nach oben

 

RISIKOHINWEIS
Diese Analysen sind die persönlichen Meinungen der Autoren. Sie dienen lediglich als Informationen. Diese Analysen dürfen nicht als Anlage- oder Vermögensberatung interpretiert werden. Eine Investitionsentscheidung bezüglich irgendwelcher Wertpapiere oder sonstiger Finanzinstrumente benötigt das Hintergrundwissen Ihrer persönlichen Situation, welche die Autoren nicht kennen.